Konzeptfahrzeuge  
Splash Splash
   
ENGINEERING
Testing - er fliegt   Das Konzept war klar - nun ging es an die Konstruktion. Hier galt: Ohne Daten keine Taten. So vergingen wichtige Tage und Wochen bis die Basisinformation für die 3D CAD Konstruktion vorhanden war.

Danach wurde es hektisch.
 
In kürzester Zeit wurden Fahrer, Chassis, Karosserie, Antriebsstrang und weitere Hauptkomponenten des Fahrzeuges in der richtigen Lage und Position als digitales Mockup aufgebaut. Es folgten Freigängig-keitstests der beweglichen Teile und die Definition der Schnittstellen. Die fehlenden Teile zu konstruieren erfordert Übersicht und Erfahrung. Um Zeit und unnötigen Aufwand zu sparen, ist für ein Einzelstück so wenig wie möglich auszudetaillieren, und doch genug, um unserem hohen Qualitätsanspruch zu genügen. Parallel dazu berechnete unser Marine-Partner Naval Architecture die exakte Flügelgeometrie, die Auftriebswerte und die Stabilitätskriterien und legte den kompletten Rumpf und die Flügelgeometrien aus.